Schnell eine Telefonkonferenz

Klar, im privaten Bereich kann man mittels Skype schnell eine Telefonkonferenz durchführen. Im geschäftlichen Umfeld ist dies normalerweise keine Option. Was also tun, wenn mehrere Leute schnell eine Konferenz benötigen?

Die Telekom bietet als „1009-Telefonkonferenz“ eine unkomplizierte Möglichkeit. Man muss allen Teilnehmern nur die Rufnummer 01805-1009 sowie eine frei wählbare 6stellige Nummer mitteilen.

1009

Die Teilnehmer wählen die Telefonnummer, geben den 6stelligen Code ein und sind miteinander verbunden. Ganz ohne Anmeldung; abgerechnet wird das über die Sonderrufnummer mit 14ct pro Minute.

Um einen Code zu generieren, eignet sich gut ein Kennwort-Generator, z.B. der von Gaijin.

passwort-generator

Hier kann man angeben, dass ausschließlich Ziffern benutzt werden.

3 Antworten auf „Schnell eine Telefonkonferenz“

  1. Anstelle einer 01805-Nummer gibt es u. a. mit easyAudio auch Anbieter, die günstige 01803-Nummern anbieten. Da kostet die Minute den Anrufer dann nur noch 9 anstelle 14 ct. Und in 5 weiteren EU-Ländern geht es außerdem.
    Nebenbei:
    eine PIN kann man sich auf http://www.easy-aduio.de kostenlos und automatisch vom System generieren lassen (1 Mausklick, null Aufwand), dann muss man keine Angst habne, dass sich jemand anderes denselben PIN ausdenkt und man ungebetene Gäste im eigenen Telefonkonferenzraum hat.
    Einfach mal ausprobieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.