Homematic: Steckdose nach Stromausfall „ein“

Ich habe zur Leistungsmessung Homematic-Steckdosen im Einsatz. Leider bleiben die nach eienem Stromausfall auf „aus“ – nicht schön für den Kühlschrank.

Um das zu ändern, muss zunächst für den Benutzer der erweiterte Modus eingeschaltet werden: Einstellungen → Benutzerverwaltung → Bearbeiten –> Häkchen beim vereinfachten Modus entfernen → Einstellungen übernehmen :

Homematic-Benutzermenü

Im Anschluss daran lässt sich im Gerätemenü die „Aktion bei Spannungszufuhr“ auf „kurzen Tastendruck simulieren“ einstellen. Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich noch die „Verweildauer im Zustand aus“ auf einen sehr kurzen Wert gesetzt – falls man unbeabsichtigt die Steckdose ausschaltet.

Homematic - Gerätenemü

Keine Ahnung, warum das so kompliziert ist. Aber vielleicht muss das bei einem Hersteller, der Typbezeichnungen wie „HM-ES-PMSw1-Pl-DN-R1“ ergibt, auch so sein…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.