Excel – Diagramme und Datenschnitte exakt positionieren

Manchmal möchte man auf der Excel-Tabelle ein Diagramm und vielleicht auch noch einen zugehörigen Datenschnitt (Slicer) millimetergenau platzieren.

Am einfachsten geht das im VBA-Editor (Strg-F11), und dort im Direktfenster (welches man evtl. im Ansicht-Menü erst anzeigen lassen muss).

Ein Diagramm positioniert man dort mit ActiveSheet.ChartObjects(1).Left=0 an den linken Rand, mit ActiveSheet.ChartObjects(1).Top=0 nach ganz oben.

Die Slicer sind etwas fieseliger: Hier erwischt man den ersten Datenschnitt mit ActiveWorkbook.SlicerCaches(1).Slicers(1), einen eventuelle zweiten mit ActiveWorkbook.SlicerCaches(2).Slicers(1).

Wenn man die Werte in Zentmetern eingeben möchte, hilft Application.CentimetersToPoints: ActiveWorkbook.SlicerCaches(1).Slicers(1).Left=Application.CentimetersToPoints(20) rückt den Datenschnitt an den rechten Rand eines 20cm breiten Diagramms.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.